Festsaal Schloss Eckartsau mit Blickrichtung Schlosspark

Schlosskonzerte Eckartsau

Die Wiederentdeckung der Mandora.

Mandora: Liebliche Klänge im Kloster

Die Laute war ein Instrument des Adels, die Gitarre das typische Instrument des Bürgertums. Dazwischen feierte die Mandora einige Jahrzehnte lang ein reges und aufregendes Leben.

Vor allem in Klöstern schätzte man ihren zarten und gleichzeitig sonoren Klang. Es finden sich unzählige Kompositionen in abwechslungsreichen Besetzungen, die ihrer Wiederentdeckung entgegenfiebern.

Jakub Mitrik – Mandora und das Biber-Consort

Wichtige Infos

Wann?
Sonntag, 26. Mai 2024 - 11:00 Uhr

Anmeldung

Tickets erhalten Sie hier!

Veranstalter: Verein Kammermusiktage Eckartsau

Kontakt

www.schlosskonzerte-eckartsau.at

Telefon: Frau Sabine Wambach  +43 664 47 74 001 (Montag – Freitag, 14:00 – 17:00 Uhr)

Email:   info@schlosskonzerte-eckartsau.at

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.