Festsaal Schloss Eckartsau mit Blickrichtung Schlosspark

Schlosskonzerte Eckartsau

Unterhaltsam, virtuos und gleichzeitig herzerwärmend wird es an diesem Muttertag!

Drei Götter des Geigenspiels

Wenn man vor Paganini an Virtuosität denkt, kommt man an diesen 3 Giganten des barocken Violinspiels nicht vorbei.

Der Italiener Bertali hatte die Latte als Hofkapellmeister schon hochgelegt. Schmelzer modernisierte den Stil und reicherte ihn mit ausdrucksstarker Harmonik an. Biber übertraf dann beide, vor allem durch die Erweiterung der Spieltechniken bis an den Rand des Unmöglichen.

Unterhaltsam, virtuos und gleichzeitig herzerwärmend wird es an diesem Muttertag!

Ars Antiqua Austria, Leitung – Gunar Letzbor

Wichtige Infos

Wann?
Sonntag, 12. Mai 2024 - 11:00 Uhr

Anmeldung

Tickets erhalten Sie hier!

Veranstalter: Verein Kammermusiktage Eckartsau

Kontakt

www.schlosskonzerte-eckartsau.at

Telefon: Frau Sabine Wambach  +43 664 47 74 001 (Montag – Freitag, 14:00 – 17:00 Uhr)

Email:   info@schlosskonzerte-eckartsau.at

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.