Schlosskonzerte Eckartsau

Unter dem Motto „Zauberklänge“ lädt der Verein Kammermusiktage Eckartsau wieder zu unseren beliebten Schlosskonzerten ein. Sie dürfen sich auf barocke Lieder, Violin- und Cembaloklänge sowie Operngesang im wunderschönen Ambiente unseres Festsaals freuen.

27. September "Primadonnen des Kaisers"

Die barocken Kaiser steckten unglaubliche Geldmittel in ihre Opernaufführungen. Gesangstars aus der ganzen Welt wurden an den Kaiserhof engagiert. Den Sopranistinnen wurden ihre Arien von den besten Komponisten „in die Gurgel» geschrieben. So konnten sie bestens brillieren. Maria Ladurner ist eine Ausnahmesopranistin der jüngeren Generation. Mit weiteren Preisträgern des Internationalen H.I.F. Biber Wettbewerbes präsentiert sie Höhepunkte des Opernschaffens am barocken Kaiserhof in Wien.

Maria Ladurner – Sopran
H.I.F.Biber Consort

 

VERKÜRZTE SCHLOSSFÜHRUNG für Konzertbesucher jeweils um 10 Uhr
Dauer: ca. 30-40 Min | keine Anmeldung erforderlich
Tickets: Erwachsene € 6,50 (am Tag der Veranstaltung vor Ort im Schloss Café/Informationsstelle erhältlich)

Wichtige Infos

Wann?
Sonntag, 27. September 2020 - 11:00 Uhr

Anmeldung

Kartenkauf über den Verein Kammermusiktage Eckartsau unter www.schlosskonzerte-eckartsau.at oder unter  +43 664 47 74 001

Kontakt

Telefon: Frau Wambach  +43 664 47 74 001

Email:   info(at)schlosskonzerte-eckartsau.at