Film-Dreharbeiten im Schlosspark Eckartsau

Schloss und Schlosspark als
Drehort & Fotoset

Mehr als nur Kulisse!

Hier ist alles echt! Echt spannend! Echt stilvoll! Echt reizvoll! Unter dem fröhlichen Glanz des Barock schlummern die Kellergewölbe der früheren Burg. Vor hundert Jahren angebaut: die klassizistischen Räume der einstigen Kaiserwohnung. Dahinter, verborgen von Tapetentüren und versteckten Zugängen, liegt jener Bereich, in dem die Dienerschaft ihrer Arbeit nachging. Das Schloss ist abwechslungsreich wie die Landschaft rundherum: der 27 ha große englische Landschaftspark, die Felder des Marchfelds und die Wildnis des Nationalpark Donau-Auen.

Wie für andere Film- und Fototeams werden wir auch für Sie das passende Ambiente finden. Kontaktieren Sie uns unter schlosseckartsau(at)bundesforste.at oder 02214/2240.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine große Auswahl an Räumen aus unterschiedlichen Stilepochen mit vielfältigem Original-Mobiliar ausgestattet
  • Räume für Maske, Garderobe, Regie ect. nach Absprache
  • Vermittlung von Catering & Nächtigungsmöglichkeiten in der Umgebung sowie Shuttle- und Fahrdienste

Film

PULS4 "The Masked Singer" (2020)

Schloss Eckartsau war Filmset für den Trailer von „The Masked Singer“, die internationale Erfolgsshow! Zu sehen seit 14. März 2020 auf >> Puls4.

 
Trailer gedreht in Schloss Eckartsau - PULS4 Sendung The Masked Singer

ORF Universum History "Elisabeth - Kaiserin auf der Flucht" (2019)

Die Produktion betrachtet Sisi aus einem bisher wenig beachteten Blickwinkel, nämlich als komplexe und moderne Frau ihrer Zeit, etwa zehn Jahre vor ihrem Tod. Verkörpert wird Sisi in dem Dokudrama von Sunnyi Melles, Alexander Fennon ist als Alexander von Warsberg und Clemens Aap Lindenberg in der Rolle von Kaiser Franz Joseph zu sehen.
Regie: Stefan Ludwig
Eine Koproduktion von Metafilm in Zusammenarbeit mit ORF, ZDF und ARTE.
 

 
Elisabeth besucht die Gruft - Universum History
Elisabeth in Gedanken - Universum History
Elisabeth beim Fechttraining - Universum History
Drehort: große Feststiege im Schloss - Universum History
Making Of von Elisabeth - Universum History
Elisabeth wird frisiert - Universum History
Drehort: Chinesisches Zimmer - Elisabeth Universum History
Elisabeth (Sunnyi Melles) und Warsberg (Alexander Fennon) - Universum History
Drehort: Goldkabinett - Elisabeth Universum History

ORF Neujahrskonzert 2018 

In Schloss Eckartsau entstanden die Aufnahmen der Tanzeinlage für das Neujahrskonzert 2018. Zu den Klängen des Johann Strauß Sohn-Walzers „Rosen aus dem Süden“ performten zehn Solistinnen und Solisten des Wiener Staatsballetts ihr Programm sowohl in den barocken Räumlichkeiten als auch im romantischen Schlosspark. Aufgetanzt wurde im rund 150 m² großen Festsaal, der schon zu Kaisers Zeiten für imperiale Empfänge genutzt wurde. Auch der Rote Salon oder der ausladende barocke Stiegenaufgang in der Säulenhalle sowie der Hochzeitspavillion im Schlosspark dienten als Drehorte.

 
ORF Neujahrskonzert 2018 - gedreht im Schlosspark Eckartsau
ORF Neujahrskonzert 2018 - Ballettaufnahmen im Festsaal von Schloss Eckartsau
ORF Neujahrskonzert 2018 - Ballettaufnahmen im Festsaal von Schloss Eckartsau
ORF Neujahrskonzert 2018 - Ballettaufnahmen im Festsaal von Schloss Eckartsau

Weitere Filmdrehs

Fotoshootings

Hochzeitsshootings